GGS St. Theresia "50 Jahre für Kinder da"

Auf dem Weg zur Schule stand mit Kreide "Herzlich Willkommen" geschrieben. Yüksel Gümüs hatte in der Keupstrasse Geld und Gutscheine unter anderem für die Tombola gesammelt. Ein Festkomitee, zu dem Schulleiter Georg Stiels, sowie Lehrer und Eltern gehörten, hatte das "Fünf-Dekaden-Fest " vorbereitet". "Die Kinder sollten heute hier spielen und einen unbeschwerten Tag genießen", sagte er. Die Stiftung LebenMülheim, vertreten durch den Bezirksbürgermeister Norbert Fuchs und Stephan Brandt hatten 1000,- € gespendet, mit denen jedes der 220 Kinder ein T-Shirt mit dem Motto Aufdruck der GGS St. Theresia erhielt: "Miteinander leben - voneinander lernen". Da noch die gleiche Summe für das Jubiläumsgeschenk in gelb, blau, grün und rot fehlte, hoffte Schulpflegschaftsvorsitzende Yasmin Sahin, dass genügent Erlöse auf dem Festtag zusammen kommen.

Es war ein gelungenes Fest auf dem die Kinder nach Herzenslust spielen und feiern konnten.

März 2015

Bild 1: links - Schulleiter Georg Stiels      rechts - Bezirksbürgermeister Norbert Fuchs